Nieder-Neuendorfer See Tour

Schwierigkeitsgrad:

 

 

 

mittel,

gute Kondition vorausgesetzt

 

 

 


 

 

       
Dauer: ca. 4-5 Stunden   
       

Teilnehmerzahl:

 

Max. 10 (Mindestens  3)    
Streckenführung: Asphalt/Waldwege und unbefestigte Wege/Straßen mit  Steigungen und Gefälle
 
       
Treffpunkt:

13509 Berlin, Karolinenstr./An der Mühle, dortige

Bus-Endhaltestelle

Uhrzeit: 10.00 Uhr    
       
Streckenverlauf:

Durch den Tegeler Forst, vorbei am Strandbad Tegelsee, gelangen wir zur Fähre Tegelort, welche uns nach Hakenfelde-Spandau übersetzt. Von dort aus geht es entlang der Havel in Richtung Nieder Neuendorf. Dann weiter entlang des

Nieder Neuendorfer Sees. Über die Ruppiner Chaussee gelangen wir wieder nach Berlin. In der Hennigsdorfer Str. werden wir einen "Boxenstopp" einlegen. Auf eigene Kosten kann hier jeder wie er will eine Kleinigkeit zu sich nehmen um sich für den Rest der Strecke zu rüsten. Über Alt-Heiligensee und den südlichsten Teil des Tegeler Forstes gelangen wir ans Ziel unserer Tour.   

 

 
 
 
 
 
 
  Bei dieser Tour sind kleinere Steigungen und unbefestigte Wege dabei, die es ggf. erforderlich machen den Tretroller kurzfristig zu schieben.
 
       
Hinweis: In der hier angegebenen Tourdauer sind eine kurze Einweisung ins Tretrollerfahren, kleine Trinkpausen, eine längere Pause von ca.  30-45 Min. und die Fährfahrt mit eingerechnet. Bei dieser Tour beträgt die Fahrzeit ca. 2:15 Stunden. Es wird empfohlen vor Anmeldung zu einer Tour, einmal eine Schnupperstunde absolviert zu haben, damit sie ihre körperlichen Fähigkeiten in Bezug auf das Tretrollerfahren besser einschätzen können.
 
 
 
 
       

Preis:

 

 

34,00 € incl. Leihroller,

29,00 € ohne Leihroller

Fährüberfahrt und ein 0,5 Ltr. Getränk

       

Weitere Termine sind bei einer Mindestteilnehmerzahl von 3 Personen möglich.

 

Achtung: Sollte eine Tour aufgrund von schlechten Witterungsbedingungen nicht stattfinden, kann auf einen nächsten freien Tourtermin kostenfrei umgebucht werden. Bitte denken sie an festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung.